fussballboom.de

Vaclav Kadlec – FC Chelsea und FC Liverpool jagen tschechisches Wunderkind

Vaclav Kadlec gilt als das größte tschechische Fußballtalent seit Tomas Rosicky.

Der erst 16-jährige Stürmer hat natürlich auch schon das Interesse englischer Topklubs geweckt. Dabei haben vor allem der FC Chelsea und der FC Liverpool ein Auge auf das Wunderkind geworfen.

Zurzeit spielt Kadlec noch bei Sparta Prag und wurde schon öfter von Scouts beider Teams beobachtet. Und diese hatten durchweg Positives zu berichten.

„Kadlec bringt fast alles mit, was ein Weltklasse-Stürmer braucht – Timing, einen guten Schuss, Schnelligkeit. Zudem ist er hervorragend in Eins-gegen-Eins-Situationen“, schwärmen die Scouts der Blues. 

Die Ablösesumme für den Youngster soll sich auf sechs Millionen Pfund belaufen. Man darf gespannt sein, wer das Rennen um Kadlec am Ende macht.

Erst im Sommer letzten Jahres wechselte dieser für rund zehn Millionen Kronen von Bohemians 1905 zu Sparta Prag, wo er einen Profivertrag unterschrieb. Bislang kam Kadlec primär in der B-Mannschaft des tschechischen Topteams zum Einsatz, die in der 2. Liga spielt.

Werbung