fussballboom.de

Tor des Jahres: Zwei Spieler vom FC Bayern München nominiert

Weltweit können Fans ab sofort für das Tor des Jahres abstimmen. Zur Auswahl stehen zehn Traumtore, wobei mit Arjen Robben und Hamit Altintop gleich zwei Spieler vom FC Bayern München dabei sind. Doch wo kann man sich die Videos der Tore ansehen und abstimmen?

Wer aktiv mitmachen will, findet auf der Homepage der FIFA alle weiteren Informationen. Klickt einfach auf diesen Link und schon gibt es die Videos der zehn Tore, eine Liste der Torschützen sowie den Pfad zur Abstimmung.

Tor des Jahres 2010: Arjen Robben und Hamit Altintop dabei

Arjen Robben schaffte es mit seinem traumhaften Solo im Bundesliga-Spiel gegen Schalke 04 in die Auswahl. Dagegen sorgte Hamit Altintop mit einem fulminanten Volleyschuss nach einer Ecke im EM-Qualifikationsspiel zwischen der Türkei und Kasachstan für Aufsehen.

Neben den beiden Bayern-Spielern konkurrieren auch Lionel Messi vom FC Barcelona (Sololauf gegen FC Valencia) um den FIFA-Ouskas-Preis, der zum zweiten Mal verliehen wird. Aber auch weniger bekannte Fußballer stehen zur Auswahl. Wie bspw. die Japanerin Kumi Yokoyama, die bei der U17-WM ein herrliches Solo mit einem Tor abschloss. Oder Linus Hallenius vom schwedischen Zweitligisten Hammarby, der aus spitzen Winkel einnetzte.

Der FIFA-Puskas-Preis zu Ehren von Ferenc Puskas, dem Kapitän und Star der ungarischen Nationalmannschaft, wird am 10. Januar 2011 bei der FIFA-Gala Ballon d’Or 2010 in Zürich verliehen. Bei der Gala werden ebenfalls der beste Spieler, beste Spielerin und beste Trainer 2010 gekürt.

Wer ist euer Favorit für das Tor des Jahres?