fussballboom.de

Tor der Woche: Ivan Perisic für Borussia Dortmund gegen Arsenal London

Der erste Spieltag in der Champions League und Europa League liegt hinter uns. Dabei gab es wieder jeder Menge Tore zu bewundern. Das schönste erzielte dabei Ivan Perisic für Borussia Dortmund im Duell gegen Arsenal London.

Aus deutscher Sicht gab es wenig Erfreuliches am ersten Spieltag der internationalen Wettbewerbe. Lediglich auf den FC Bayern München war Verlass, die mit ihrem 2:0-Erfolg beim FC Villarreal den einzigen Sieg eines Bundesligisten verbuchen konnten.

[youtube bCaoxNxOcG0]

Ivan Perisic: Traumtor gegen Arsenal als Tor der Woche

Der BVB hätte im Auftaktspiel gegen Arsenal London zwar auch einen Sieg verdient, musste sich aber am Ende glücklich schätzen, nicht als Verlierer den Platz zu verlassen. Denn erst in der 88. Minute war es Ivan Perisic, der mit einem fulminanten Volleyschuss aus 18 Metern die Kugel genau in den Winkel jagte und somit den 1:1-Endstand erzielte. Eine klare Sache für unser Tor der Woche und für den BVB immerhin noch ein versöhnlicher Auftakt in der Champions League.

Werbung