fussballboom.de

Real Madrid: Kommt Alexandre Pato im Tausch für Sergio Ramos vom AC Mailand?

Bahnt sich zwischen Real Madrid und dem AC Mailand ein spektakulärer Spielertausch an? Laut Gerüchten sollen im Sommer Sergio Ramos und Alexandre Pato die Vereine tauschen. Klingt etwas an den Haaren herbeigezogen, doch ganz unrealistisch ist das nicht.

Pato zu Real Madrid und im Gegenzug wechselt Sergio Ramos zum AC Mailand! Dieses Szenario könnte nach der Saison über die Bühne gehen, wenn man dem Gerücht der italienischen „Corriere dello Sport“ glaubt. Zwar genießt Sergio Ramos in Madrid einen Heldenstatus, doch nur bei den Fans. Das Verhältnis des Außenverteidigers zu Trainer Jose Mourinho gilt als sehr angespannt. Eine Flucht von Ramos im Sommer, wenn Mourinho weiter Trainer bleibt, könnte die Konsequenz sein.

Alexandre Pato bei Milan nur noch Ersatz

Vielleicht Richtung AC Mailand. Die könnten als Gegenleistung ihr brasilianisches Ausnahmetalent Alexandre Pato zu Real Madrid schicken. Denn der Stürmer kommt bei den Rossoneri nach seiner langen Verletzung nicht mehr richtig zum Zuge. Von einem Stammplatz ist der 21-Jährige weit entfernt. Milan-Coach Massimiliano Allegri setzt im Sturm lieber auf Zlatan Ibrahimovic, Antonio Cassano und Robinho. Wer Pato ist da momentan kein Platz. Ob sich der Stürmer die Bank auch in Zukunft antun wird, darf bezweifelt werden.

Somit ist genug Futter für einen möglichen Ramos-Pato-Tausch gegeben. Auch wenn ich es mir derzeit nicht vorstellen kann, könnte es tatsächlich Realität werden.