fussballboom.de

Manchester City verpflichtet offenbar Arda Turan

Arda Turan wird zu Manchester City wechseln. Dabei soll der begehrte Mittelfeldspieler von Galatasaray Istanbul bereits vor zwei Wochen verkauft worden sein. Obwohl der neue Verein noch nicht genannt wurde, deutet alles auf Manchester City.

In den letzten Wochen wurde es ruhig um Arda Turan, nachdem der 23-Jährige in den letzten Monaten und Jahren immer wieder mit europäischen Spitzenklubs – auch dem FC Bayern – in Verbindung gebracht wurde. Doch nun wurde er offenbart clam heimlich an ManCity verkauft.

„Vor zwei Wochen nach England verkauft“

„Was Arda angeht“, so ein Gala-Verantwortlicher, „Wir haben ihn vor zwei Wochen an ein seeisches Land verkauft. Aber ob es Manchester City, Arsenal oder Liverpool ist, werden wir am Saisonende preisgeben.“ Ruuums – das sind mal interessante Neuigkeiten.

Warum Turan zu ManCity wechselt

Doch dabei dürfte es keine großen Zweifel geben, dass es sich um Manchester City handelt. Dafür sprechen mehrere Indizien: Zum einen pflegen beide Klubs nach dem Leihgeschäft mit Jo ein gutes Verhältnis, zum anderen können die Scheichs von Manchester City die kolportierte Ablösesumme zwischen 15 – 20 Mio. Euro aus der Portokasse bezahlen und zu guter letzt hatten die Engländer in der Vergangenheit immer wieder ihr starkes Interesse an einer Verpflichtung von Arda Turan bekundet.

In der Summe: Arda Turan wird zur neuen Saison zu Manchester City wechseln!

Werbung