fussballboom.de

Gonzalo Higuain: Wechsel von Real Madrid zu Manchester United?

Manchester United hat mal wieder einen großen Namen an der Angel. Wie die englische „Sun“ berichtet, sollen die Red Devils stark an einer Verpflichtung von Gonzalo Higuain von Real Madrid interessiert sein.

Manchester United befindet sich auf der Suche nach einem weiteren starken Angreifer. Zwar hat man mit Wayne Rooney einen Weltklassemann und mit Danny Welbeck ein vielversprechendes Talent im Kader, doch mit Michael Owen und Dimitar Berbatov, dessen Verträge nach der Saison auslaufen, stehen zwei Stürmer auf der Streichliste. Nun soll klangvoller Ersatz her.

Gonzalo Higuain: ManUtd will Reals Stürmerstar

Dabei scheint Manchester United besonders ganz heiß auf Gonzalo Higuain zu sein. Der argentinische Stürmerstar erzielte zwar erst im letzten Ligaspiel satte drei Tore für Real Madrid im Duell mit Espanyol Barcelona, doch meist muss der 23-Jährige mit der Bank Vorlieb nehmen, da Real-Trainer Jose Mourinho auf Karim Benzema vertraut.

Higuain: ManUtd bietet 30 Mio. Euro

Für Higuain auf Dauer keine Ideallösung, so dass das Interesse von Manchester United durchaus auf Wohlwollen stoßen könnte. Der Stürmer hat bei den Königlichen noch langfristig Vertrag bis 2016, doch die Engländer sind nicht gerade knapp bei Kassen. Wie die „Sun“ berichtet, will ManUtd 30 Millionen Euro Ablöse zahlen und Higuain bereits im Januar verpflichten.