fussballboom.de

Gareth Bale: Neuer Superstar im Stile von Lionell Messi und Cristiano Ronaldo

Gareth Bale von den Tottenham Hotspurs hat den Sprung zum Superstar geschafft. Der linke Flügelspieler wird mit Lionell Messi oder Cristiano Ronaldo verglichen. Höchste Zeit, den 21-Jährigen etwas genauer vorzustellen.

Gareth Bale ist aktuell der beste linke Flügelspieler auf der Welt. Dabei überzeugt der Waliser mit seiner großen Variabilität. Schließlich kann er als Verteidiger oder Außenstürmer zum Einsatz kommen.

Stärken von Gareth Bale

Gareth Bale hat einiges auf dem Kasten. Seine größte Stärke ist jedoch seine Schnelligkeit. Wenn der Superstar von den Tottenham Hotspurs einmal in Fahrt ist, kann kaum ein Gegenspieler das Tempo mithalten. Zudem ist Bale für seine gefährlichen Standards bekannt, die oftmals den direkten Weg ins Tor finden. Alternativ bereitet er dank seiner hervorragenden Schusstechnik und Körperhaltung auf diese Weise viele Tore vor.

Als Beweis für seine großen Offensivqualitäten muss man nur auf seine statistischen Werte schauen. In der Champions League markierte Bale in der Vorrunde 4 Tore, in der Premier League waren es 6 Treffer. Zudem ist die Ballkontrolle des walisischen Nationalspielers extrem gut, was für seine Technik spricht.

Gareth Bale: Vergleich mit Ronaldo und Messi

Kein Wunder, dass Gareth Bale seinen Marktwert derzeit auf 20 Millionen Euro hochgeschraubt hat und zahlreiche europäische Topklubs den Shootingstar auf der Liste haben. Doch Tottenham-Trainer Harry Redknapp hat schon klar gestellt: Bale ist unverkäuflich.

Bei den Spurs besitzt der Youngster, der schon jetzt mit Superstars wie Cristiano Ronaldo oder Lionell Messi auf eine Stufe gestellt wird, noch Vertrag bis 2014. Man darf gespannt sein, ob die Spurs Bale tatsächlich solange halten können.