fussballboom.de

FC Barcelona: Bojan Krkic im Sommer zum FC Liverpool?

Bojan Krkic fristet beim FC Barcelona weiter ein Reservistendasein. Nun will der FC Liverpool den talentierten Stürmer mit einem angemessenen Preis auf die Insel lotsen. Aber auch aus Italien gibt es Interesse.

Bojan Krkic zählt immer noch zu den größten Talenten Europas. Doch beim FC Barcelona tritt er auf der Stelle und kommt nicht über seine Reservistenrolle hinweg. Nun wagt mal wieder ein Klub einen mutigen Vorstoß und will den 20-Jährigen von der misslichen Lage befreien: der FC Liverpool!

Bojan Krkic: Liverpool bietet 21 Mio. Euro

Um Bojan Krkic, der seinerseits seinen Vertrag erst im Dezember bis 2015 verlängerte, vom FC Barcelona loszueisen, will Liverpool immerhin 21 Millionen Euro auf den Tisch legen. Für den Youngster sicherlich eine interessante Alternative, wobei die Reds derzeit sportlich alles andere als attraktiv. Aber auch der SSC Neapel, derzeit 4. in der italienischen Serie A, soll Interesse am Spanier mit serbischen Wurzeln haben. Vielleicht mischt ja auch noch der ein oder andere Bundesligist mit.

Entscheidung fällt im Sommer

Doch eine endgültige Entscheidung über Krkic’ Zukunft wird nicht vor Sommer gefällt. Sollte sich der Stürmer beim FC Barcelona unter Trainer Pep Guardiola bis dahin immer noch nicht durchgesetzt haben, wäre es besser, wenn man ihn zumindest ausleiht. Interessenten gibt es zumindest haufenweise.

Werbung