fussballboom.de

EM-Qualifikation: Belgien gegen Deutschland – Aufstellungen und Prognose

Im ersten Gruppenspiel zur EM-Qualifikation trifft Deutschland auf Belgien. Zwar ist die DFB-Elf in der Favoritenrolle, doch die Roten Teufel sind alles andere als ein Selbstläufer.

Am Freitag um 20:45 Uhr (live auf ARD) beginnt für Deutschland der Kampf um die EM-Tickets für das Turnier in Polen/Ukraine. Zum Auftakt muss die Truppe von Bundestrainer Jogi Löw bei Belgien ran. Keine leichte Aufgabe, schließlich besitzt unser Nachbarn viele aufstrebende Talente und hat einige Spieler im Kader, die in europäischen Topklubs spielen.

Deutschland wird wohl kaum so entfesselt wie bei der WM in Südafrika spielen. Dafür fehlen einfach noch der Spielrhythmus und vielleicht auch die Frische. Egal wie, es wäre enorm wichtig, dass die deutsche Elf gleich mit einem Sieg in die nicht zu unterschätzende Qualifikationsgruppe A startet, in der mit der Türkei und Österreich ebenfalls Stolpersteine spielen.

Deutschland mit neuer Abwehr

Löw wird im Duell gegen Belgien natürlich kein Risiko eingehen und verzichtet verständlicherweise auf jegliche Experimente. Daher werden gleich zehn WM-Fahrer in der Startformation stehen. Lediglich Heiko Westermann, der bei der WM verletzungsbedingt fehlte, wird in die Innenverteidigung rutschen. Der HSV-Kapitän ersetzt Arne Friedrich (Bandscheibenvorfall). Und für Jerome Boateng wird Marcell Jansen die linke Verteidigerposition einnehmen. Ansonsten vertraut Löw auf altbewährte Kräfte.

Belgien gegen Deutschland: So wollen sie spielen

  • Belgien:

Bailly – Alderweireld, van Buyten, Kompany, Vermaelen – Vertonghen, Simons – Fellaini – Hazard, Dembelé – Lukaku

  • Deutschland:

Neuer – Lahm, Mertesacker, Westermann, Jansen – Schweinsteiger, Khedira – T. Müller, Özil, Podolski – Klose

  • Schiedsrichter: Hauge (Norwegen)
  • Stadion: Roi Baudoin in Brüssel

Prognose Belgien gegen Deutschland

Belgien hat eine junge Truppe beisammen. In der Abwehr spielen viele Topstars und in der Offensive sind die Roten Teufel unter anderem mit Romelu Lukaku stark besetzt. Es wird ein schwieriges und enges Spiel, doch ich tippe, dass sich Deutschland am Ende mit 3:1 durchsetzt.

Eure Meinung: Deutschland gegen Belgien – was glaubt ihr, wer gewinnt? Wer wird sich aus der Gruppe A qualifizieren – Deutschland, Belgien, Türkei oder Österreich?

Werbung