fussballboom.de

EM 2012: Deutschland vs. Dänemark – Aufstellung, Vorschau, live im TV

Deutschland hat im letzten Gruppenspiel gegen Dänemark nach zwei Siegen alles selbst in der Hand. Doch mit welcher Aufstellung will Deutschland den dritten Erfolg einfahren, um sich so den ersten Gruppenplatz zu sichern?

Die Ausgangssituation in der Gruppe B ist kompliziert. Grundsätzlich kann noch jeder weiterkommen und selbst Deutschland kann trotz zweier Siege aus der EM 2012 fliegen. Hier gibt es eine Übersicht über alle Szenarien. Ein Sieg oder ein Unentschieden würden der DFB-Elf für ein sicheres Weiterkommen reichen.

Deutschland – Dänemark: Wer spielt für Boateng?

Die deutsche Elf wird im abschließenden Gruppenspiel gegen Dänemark wohl fast mit gleicher Aufstellung wie gegen Holland antreten. Lediglich Jerome Boateng fällt aufgrund einer Gelbsperre aus, der höchst wahrscheinlich durch Lars Bender ersetzt wird.

Da mit sehr defensiv ausgerichteten Dänen zu rechnen ist, wird viel Arbeit auf die Doppel-Sechs Bastian Schweinsteiger und Sami Khedira, der bislang eine überragende EM spielt, zu kommen. Dabei sind sowohl ihre Offensiv- als auch Defensivqualitäten gefragt. Doch auch von den Flügeln muss mehr kommen. Thomas Müller und Lukas Podolski arbeiteten zwar hervorragend mit nach hinten, doch große Offensivimpulse ging vom Duo bislang nicht aus. Mit Marco Reus, Mario Götze, Andre Schürrle und Co. hat Löw noch starke Spieler in der Hinterhand, die schon auf ihren Einsatz brennen. Doch gegen Dänemark wird es keine großen Umstellungen geben. Demnach wird auch wieder Mario Gomez von Beginn an spielen, zumal er mit seinen zwei Treffern gegen Holland die Kritiker zum Verstummen brachte.

Deutschland – Dänemark: Aufstellung zum spannenden Spiel bei der EM 2012

Deutschland: Neuer – L. Bender, Hummels, Badstuber, Lahm – Khedira, Schweinsteiger – T. Müller, Özil, Podolski – Gomez

Dänemark: S. Andersen – Jacobsen, Kjaer, Agger, S. Poulsen – Kvist, J. Poulsen – Mikkelsen, Eriksen, Krohn-Dehli – Bendtner

Deutschland – Dänemark live im TV

Das Spiel Deutschland gegen Dänemark findet am Sonntagabend (17. Juni) in Lemberg statt. Anpfiff ist um 20.45 Uhr, wobei die ARD live überträgt. Kommentiert wird das Duell von Tom Bartels.

Werbung