fussballboom.de

Die 5 beleibtesten Vereine in Europa: FC Barcelona spitze, FC Bayern München holt auf

Welche sind die beliebtesten Fußball-Klubs Europas? Die Antwort: FC Barcelona, Real Madrid und Manchester United. Auf Platz 5 folgt der FC Bayern München, der in der letzten Saison jede Menge neue Fans hinzugewonnen hat.

Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens „Sport+Markt“ ist der FC Barcelona der beliebteste Klub in ganz Europa. Die Superstars um Lionel Messi, David Villa, Andres Iniesta, Xavi und Co. vereinen stolze 57,8 Millionen Fans hinter sich. Trotz einer eher durchwachsenden Saison konnten die Katalanen satte 13, 6 neue Fans „rekrutieren“.

Mit weitem Abstand folgt Real Madrid auf dem zweiten Platz. Trotz der Verpflichtung des Superstars Crsitiano Ronaldo im letzten Sommer, liegen die Königlichen mit 31,3 Mio. Anhängern weit hinter dem FC Barcelona.

Auf Platz vier landet Manchester United. Die Truppe um Starstürmer Wayne Rooney liegt mit 30,6 Mio. Fans knapp hinter Real. Es folgt der FC Chelsea London (21,4 Mio Fans) auf dem vierten Platz.

Dann kommt schon der FC Bayern München. Der deutsche Rekordmeister hat sich dank der starken nationalen und vor allem internationalen Auftritte in der Champions League in die Herzen vieler Zuschauer gespielt. In Europa drücken 20,7 Mio. Fans Bastian Schweinsteiger, Arjen Robben, Franck Ribery und Co. die Daumen. Damit hat sich der FC Bayern vom 9. auf den 5. Platz verbessert!

Hier die 5 beliebtesten Vereine in der Übersicht:

  • FC Barcelona mit 57,8 Mio. Fans
  • Real Madrid mit 31,3 Mio. Fans
  • Manchester United mit 30,6 Mio. Fans
  • FC Chelsea London mit 21,4 Mio. Fans
  • FC Bayern München mit 20,7 Mio. Fans

Eure Meinung: Welcher ist euer Lieblingsklub: FC Barcelona, Real Madrid, Manchester United, Bayern München? Oder habt ihr ein anderes Team, dem ihr die Daumen drückt?