fussballboom.de

Deutschland – Belgien: Vorschau, Aufstellung, live im TV

Am letzten Spieltag der EM-Qualifikation empfängt Deutschland Belgien. Das Spiel findet in Düsseldorf statt und wird um 19.00 Uhr angepfiffen. Das ZDF übertrag das Duell live im Free TV.

[youtube CDuC3lhnPxI]

Die deutsche Elf ist schon lange sicher für die EM 2012 in Polen und der Ukraine qualifiziert und könnte es zum Abschluss eigentlich locker angehen lassen. Doch von Schlendrian wird man nicht viel sehen, wofür es mehrere Gründe gibt.

Allen voran will Deutschland erstmals in der DFB-Geschichte zehn Qualifikationsspiele ohne jede Punktverlust überstehen. Zudem wollen sich die Spieler weiter für einen Platz in der Stammelf empfehlen, da noch einige Positionen offen sind. Obendrein will man Deutschland keinen Platz für Wettbewerbsverzerrung lassen. Denn während die Löw-Truppe sicher das EM-Ticket in Händen hält, geht es für Belgien noch um einen möglichen Playoff-Platz.

EM-Quali: Türkei oder Belgien – wer qualifiziert sich für EM-Playoffs?

Hierfür müssen die Roten Teufeln, die mit 15 Punkten in der Gruppe A auf Rang zwei liegen, aber aller Voraussicht nach gewinnen. Denn zeitgleich spielt die Türkei (14 Punkte) gegen Aserbaidschan und wird – obwohl man das Hinspiel blamabel mit 0:1 verloren hat – die Aufgabe erfolgreich meistern und gewinnen. Demnach eine schwere Aufgabe für Belgien, die zu allem Überfluss auch noch auf Verteidiger Daniel van Buyten von Bayern München und Igor De Camargo (Gladbach) verzichten müssen.

Löw bangt um Özil, Schweinsteiger und Boateng

Aber auch das DFB-Team plagt sich mit einigen Sorgen. Mario Götze wird geschont und ist schon abgereist, Miroslav Klose wird ebenfalls nicht spielen können und dann sind auch noch Bastian Schweinsteiger, Jerome Boateng und Mesut Özil leicht angeschlagen. Löw will und wird kein Risiko eingehen und nur Spieler aufstellen, die zu 100 Prozent fit sind. Und so könnte die deutsche Elf auflaufen.

Deutschland – Belgien 2011: Aufstellung

Deutschland: Neuer – Boateng (Höwedes), Mertesacker, Hummels, Lahm – Khedira – T. Müller, Özil, Kroos, Schürrle – Gomez

Belgien: Mignolet – Ciman, Kompany, Vertonghen, Lombaerts – Simons, Fellaini – Dembelé, Witsel, Hazard – Lukaku

TV-Hinweis: Deutschland gegen Belgien ab 19.00 Uhr live im ZDF.

Werbung