fussballboom.de

Cristiano Ronaldo: Bald noch reicher dank neuem Vertrag bei Real Madrid?

Über Geld muss sich Cristiano Ronaldo nun wirklich nicht den Kopf zerbrechen. Der Superstar von Real Madrid gehört jetzt schon zu den bestbezahlten Fußballern, darf sich aber schon bald über eine satte Gehaltsaufstockung freuen. Denn Real Madrid will den Vertrag mit dem Portugiesen verlängern.

92.000 Euro! Wofür die meisten von uns jahrelang schuften müssen, verdient ein Cristiano Ronaldo laut einem Bericht der „Welt“ an einem Tag! Wobei der Großteil des Geldes durch Werbung und Sponsoren generiert wird. Doch natürlich verdient der teuerste Fußballer der Welt auch bei Real Madrid ein fürstliches Gehalt, was angeblich bei 11 Millionen Euro liegen soll – netto natürlich.

Cristiano Ronaldo: Real bietet 17 Mio. netto – pro Jahr

Sollte der 27-Jährige seinen 2015 auslaufenden Vertrag verlängern, winkt ihm eine satte Gehaltsaufstockung. Laut Gerüchten will Real Madrid Cristiano Ronaldo im Falle einer Vertragsverlängerung stolze 17 Millionen netto pro Jahr zahlen. Damit wäre hinter Samuel Eto’o, der beim russischen Klub Anschi Machatschkala 20 Mio. Euro nette jährlich kassiert, der zweit bestverdienende Fußballer der Welt.

Preistreibend dürfte sich dabei natürlich die Begehrlichkeit eines Cristiano Ronaldos ausüben. Denn andere Topklubs wie Manchester City, Paris St. Germain, FC Chelsea London oder auch der AC Mailand sollen die Entwicklung der Vertragsgespräche zwischen Ronaldo und Real mit Argusaugen beobachten.

Werbung