fussballboom.de

Champions League Auslosung: FC Bayern gegen FC Basel – Leverkusen gegen FC Barcelona

Die Auslosung des Achtelfinals in der Champions League bescherte dem FC Bayern München eine machbare Aufgabe. Während die Heynckes-Elf gegen den FC Basel in der klaren Favoritenrolle ist, bekommt es Bayer Leverkusen mit Top-Favorit FC Barcelona zu tun.

Paul Breitner hat sich für seinen FC Bayern München als Glücksfee erwiesen. Der Bayern-Scout bescherte dem Klub mit dem FC Basel durchaus eine machbare Aufgabe. Die Schweizer dürfen dennoch nicht auf die leichte Schultern genommen werden. Immerhin hat der Ex-Klub von Thorsten Fink Manchester United in der Gruppenphase hinter sich gelassen und zudem hat man mit Xherdan Shaqiri ein überragendes Talent in seinen Reihen. Doch sollte Bayern München mit Ribery, Robben, Schweinsteiger oder Neuer konzentriert zu Werke gehen, stehen die Chance auf einen Viertelfinal-Einzug sehr gut.

Bayer Leverkusen: Krasser Außenseiter gegen FC Barcelona

Anders sieht es bei Bayer Leverkusen aus, die auf den FC Barcelona treffen. Ein schwereres Los hätte es für die Werkself, die zuerst Heimrecht genießt, nicht kommen können. Doch die Fans dürfen sich immerhin auf einen Live-Auftritt von Lionel Messi, Xavi und Co. in der Bay-Arena freuen.

Real Madrid trifft auf ZSKA Moskau, ein unbequemer Gegner, zumal die große Kälte im Februar den Russen in die Hand spielt. Zudem gibt es mit AC Milan gegen Arsenal London und SSC Neapel gegen Chelsea London zwei Kracher-Duelle zwischen Italien und England.

Champions League Achtelfinale 2011: Alle Spiele im Überblick

  • Olympique Marseile gegen Inter Mailand
  • St. Petersburg gegen Benfica Lissabon
  • ZSKA Moskau gegen Real Madrid
  • Bayer Leverkusen gegen FC Barcelona
  • FC Basel gegen Bayern München
  • AC Mailand gegen Arsenal London
  • SSC Neapel gegen Chelsea London
  • Olympique Lyon gegen Apoel Nikosia

Die Hinspiele finden am 14./15. und 21./22. Februar 2012 statt, die Rückspiele sind für den 6./7. und 13./14. März terminiert.

Weitere Infos zur Champions League gibt es auf der UEFA-Homepage zum Nachlesen.