bet-at-home.com
fussballboom.de

BVB-Stürmer Pulisic muss behandelt werden

Houston – Borussia Dortmunds Angreifer Christian Pulisic muss wegen einer Oberschenkel-Verletzung behandelt werden.

Der US-Amerikaner hatte sich im Spiel seiner Fußball-Nationalmannschaft gegen Chile (1:1) in der ersten Hälfte verletzt. Der nordamerikanische Fußballverband (USSF) teilte mit, dass nun ein Zeitplan für seine Rückkehr aufs Spielfeld aufgestellt werde.

Der 20 Jahre alte Bundesliga-Profi sorgte bei dem Freundschaftsspiel mit seinem zehnten Treffer im Nationaltrikot für die frühe 1:0-Führung der USA (4. Minute). Den Ausgleich für die Südamerikaner erzielte nur kurze Zeit später Óscar Opazo (9.). Etwas mehr als 18.000 Zuschauer verfolgten das Testspiel im texanischen Houston.

Fotocredits: Maria Lysaker
(dpa)

(dpa)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.