fussballboom.de

Auslosung Champions League Viertelfinale: Wer spielt gegen wen?

Die Auslosung des Viertelfinals der Champions League geht am Freitag (18. März 2011) in Nyon um 12 Uhr über die Bühne. Die Fans dürfen sich auf einige Klassespiele freuen, das garantiert schon ein Blick auf das verbliebene Teilnehmerfeld.

FC Barcelona gegen Real Madrid oder Manchester United gegen Inter oder Schalke gegen Chelsea London? Im Champions League Viertelfinale wird es heiß zur Sache gehen. Diese acht Mannschaften sind noch in der Königsklasse vertreten:

  • Manchester United
  • FC Chelsea London
  • Tottenham Hotspurs
  • FC Schalke 04
  • FC Barcelona
  • Real Madrid
  • Inter Mailand
  • Schachtjor Donezk.

Jeder kann auf jeden treffen. Im Viertelfinale der Champions League gibt es diesbezüglich keine Sonderregeln. Während man bei Real Madrid wegen Raul nicht unbedingt auf Schalke treffen will, hoffen die englischen Klubs, sich aus dem Wege zu gehen. Schließlich findet das CL-Finale in Wembley statt und soll doch nach Wunsch der Briten mindestens einen englischen Vertreter aufweisen.

Champions League Viertelfinale Auslosung live im TV

Doch was soll man jetzt groß spekulieren. Am Ende entscheidet das Los. Wenn ihr die Auslosung des Viertelfinals der Champions League live im Free TV mitverfolgen wollt, solltet ihr ab 12 Uhr bei „Eurosport“ vorbeischauen. Zudem findet ihr im Internet zahlreiche Livestreams zur CL-Auslosung.