fussballboom.de

Auch FC Liverpool an Samuel Eto’o interessiert?

Samuel Eto’o ist diese Saison heiß wie Frittenfett. 25 Tore erzeitel der Stürmer des FC Barcelona in 27 Ligaspielen, dennoch kursieren immer wieder Wechselgerüchte um den Torjäger auf. Dabei scheint nun der FC Liverpool um die Gunst des 28-Jährigen zu buhlen.

Vor allem Reds-Coach Rafael Benitez ist ganz hin und weg von Eto’o, der zusammen mit Fernando Torres seine Hatz nach Toren auch in der Premier League sicherlich erfolgreich weitergestalten würde. Über ein mögliches Interesse berichtete zumindest die „Sun“.

Doch sollte der Kameruner tatsächlich einen Abschied vom FC Barcelona in Erwägung ziehen, gilt auch Inter Mailand mit Trainer Jose Mourinho als heißer Kandidat.

Samuel Eto’o wollte nach einem Länderspiel zu den kursierenden Gerüchten nichts sagen: „Ich kommentiere keine Gerüchte.“ Doch die Journalisten bohrten nach und durften sich über folgende Aussage freuen: „Ich weiß nichts von einem Interesse von Inter.“

Naja, alles noch ein bisschen schwammig, aber nachdem seit Wochen über einen Transfer von Eto’o spekuliert wird, scheint durchaus ein kleiner Funken Wahrheit dran zu sein.