fussballboom.de

Arsenal London bietet 22 Millionen für Mario Balotelli

Arsenal London hat starkes Interesse an einer Verpflichtung von Mario Balotelli. Für das riesige Sturmtalent von Inter Mailand wollen die Gunners rund 22 Millionen Euro auf den Tisch legen. Und Balotelli dürfte nicht abgeneigt sein.

Arsenal-Coach Arsene Wenger ist für sein Faible für junge, talentierte Spieler bekannt. Daher war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis die Londoner einen Versuch unternehmen, Balotelli auf die Insel zu locken.

Und der 19-Jährige könnte sich einen Wechsel bestimmt vorstellen. Zwar hat Inter-Trainer Jose Mourinho eine hohe Meinung vom Stürmerstar, doch muss er sich in der Rangliste hinter Gabriel Milito, Samuel Eto’o und David Suazo anstellen. Entsprechend kommt Balotelli in der laufenden Saison meist nur als Joker zum Einsatz. Bei Arsenal London würde er garantiert mehr Spielzeit bekommen. Und schließlich suchen die Gunners noch immer nach einem Nachfolger für Emmanuel Adebayor, der vor der Saison zum Ligarivalen Manchester City verkauft wurde.

Daher wäre auf jeden Fall genügend Geld vorhanden, um sich eine Verpflichtung von Mario Balotelli zu leisten. Der Transferpoker ist eröffnet, wobei es nur fraglich ist, ob Inter Mailand wirklich darüber nachdenkt, eines der außergewöhnlichsten Sturmtalente Europas zu verkaufen!

Werbung