fussballboom.de

Abrashi unterschreibt neuen Vertrag in Freiburg

Freiburg – Mittelfeldspieler Amir Abrashi bleibt beim SC Freiburg, teilte der badische Fußball-Bundesligist mit, machte aber wie gewohnt keine Angaben zur Vertragslaufzeit.

Der Nationalspieler von Albanien spielt seit 2015 für die Breisgauer und kommt bislang auf 91 Einsätze. Aufgrund eines Kreuzbandrisses im Frühjahr 2018 hatte Abrashi elf Monate pausieren müssen. «Die Energie, die er auf und neben dem Platz zeigt, ist für unsere Mannschaft und ihr Gefüge sehr wichtig», sagte Sportdirektor Klemens Hartenbach über den 30-Jährigen.

Fotocredits: Thomas Kienzle
(dpa)

(dpa)