bet-at-home.com
fussballboom.de

Tor der Woche: Heather O’Reilly bei der WM 2011 für USA

Während sich die Herren bei der noch jungen Copa America mit dem Toreschießen in Zurückhaltung üben, haben die Frauen bei der WM 2011 in Deutschland die Torquote deutlich erhöht. Sehenswerte Tore haben da nicht lange auf sich warten lassen, wie Heather O’Reilly mit dem Tor der Woche am besten beweist.

Mit einem satten Distanzschuss und perfekter Schusstechnik hat Heather O’Reilly aus den USA nicht nur das Tor der Woche erzielt, sondern den bis dato schönsten Turniertreffer der ganzen Frauen-WM.

Tor der Woche: O’reilly holt den Hammer raus

[youtube exiNcTwU6hw]

Im Spiel gegen Kolumbien fasste sich die 26-Jährige aus rund 25 Metern ein Herz und beförderte das Leder mit einem tollen Rechtsschuss genau in den Winkel. Ein Schuss wie ein Strahl und für die kleine kolumbianische Torhüterin gab es da nichts zu halten. Für die USA war es das zwischenzeitliche 1:0, am Ende setzten sich die US-Girls problemlos mit 3:0 gegen die Südamerikanerinnen durch und sind somit sicher für das WM-Viertelfinale qualifiziert.