bet-at-home.com
fussballboom.de

RB Leipzig will nach Olympia mit Klostermann verlängern

Leipzig – RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick hat Defensiv-Talent Lukas Klostermann für unverkäuflich erklärt.

«Wir werden Lukas definitiv nicht abgeben», sagte Rangnick dem «Kicker». Zuvor hatte es Medienberichte gegeben, wonach der englische Fußball-Premiere-League-Club FC Arsenal Interesse an Klostermann haben soll. «Bei uns hat sich kein Verein gemeldet», stellte Rangnick klar.

Vielmehr will der Bundesliga-Aufsteiger den bis 2018 laufenden Vertrag mit dem 20 Jahre alten Verteidiger verlängern. Rangnick ist optimistisch, «dass wir nach Olympia zügig Vollzug melden können». Klostermann hat mit der deutschen Auswahl bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro das Viertelfinale erreicht.

Fotocredits: Jan Woitas
(dpa)