bet-at-home.com
fussballboom.de

Prognose für die Rückrunde – die Bundeligisten im Profil Teil 3

Und auch in dieser Woche die Bundesligisten im Profil. Da gibt es nämlich noch drei Kandidaten, die um Europa weiter mitspielen möchten… Gemeint sind Schalke 04, der FC Augsburg und der FSV Mainz 05.

Mit Huntelaar nach Europa?

Die Schalker Hoffnungen ruhen mal wieder auf ihm: Klaas-Jan Huntelaar. Der Niederländer scheint bereits beim Rückrundenauftakt auflaufen zu können. Der Torjäger will mit Schalke nach Europa. Und das ist machbar. Derzeit Tabellensechster Hertha ist punktgleich. Auch Jefferson Farfán zeigte sich mal wieder torgefährlich in der Pause.

Julian Draxler aber klagt weiter über Probleme und kann derzeit nur ein ruhiges Lauftraining absolvieren. Doch auch Schalke 04 kann im Kampf um die europäischen Plätze Wolfsburg und Hertha noch richtig gefährlich werden…

Die Überraschungs-Bayern aus Augsburg

Spielten sie letzte Saison noch um den Abstieg, kann es 2014 schon nach Europa gehen. Doch die Konkurrenz ist hart. Genau deshalb hat Augsburg auf dem Transfermarkt noch einmal richtig zugeschlagen. Mit Alexander Esswein und Dong-Won Ji kommen zwei Offensivkräfte dazu.

Bis Platz sechs sind es derzeit noch vier Punkte. Das ist machbar Augsburg!

Mainz zwischen Gut und Böse

Neuzugänge auf der einen Seite und scheiternde Vertragsverhandlungen auf der anderen. In Mainz geht es derzeit drunter und drüber. Drei Neuzugänge sollen die Qualität erhöhen. Doch warten Leistungsbringer wie Eric Maxim Choupo-Moting, Stefan bell oder Nicolai Müller weiter auf eine Ansage bezüglich einer möglichen Vertragsverlängerung. Das sorgt für Unruhen und solle besser noch vor der Rückrunde geklärt werden.

Foto: Screenshot (http://www.bundesliga.de/de/liga/tabelle/)