bet-at-home.com
fussballboom.de

Mark Uth angeblich vor Wechsel zum 1. FC Köln

Köln – Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Mark Uth steht laut Medienberichten vor einem Wechsel vom FC Schalke 04 zum 1. FC Köln.

Demnach soll der 28 Jahre alte Angreifer bei den Kölnern bereits einen Medizincheck absolviert haben und bis zum Saisonende ausgeliehen werden.

Uth ist bis 2022 vertraglich an den Revierclub gebunden, galt aber zuletzt als Wechselkandidat. Denn der ehemalige Hoffenheimer hatte nach seinem ablösefreien Wechsel zur Saison 2018/19 im königsblauen Trikot selten überzeugt. In dieser Saison stand er nur viermal in der Startelf.

Für den gebürtigen Kölner wäre es eine Rückkehr zu seinem Heimatclub, bei dem er 2011/12 den Sprung in den Profibereich versucht hatte. Der von einer Adduktorenverletzung genesene Uth soll wieder voll belastbar und ein Wunschspieler von FC-Coach Markus Gisdol sein. Beide kennen sich aus gemeinsamen Zeiten in Hoffenheim.

Nicht auszuschließen, dass Uth zusammen mit dem Team in das Trainingslager nach Benidorm (Spanien) fliegt. Der Tabellen-15. startete am Tag zuvor in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Zum Auftakt standen für die Profis Fitnesstests auf dem Programm. In zwei Gruppen absolviert das Team um Kapitän Jonas Hector verschiedene Funktions- und Stabilitätstests unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Fotocredits: Stefan Puchner
(dpa)

(dpa)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.