bet-at-home.com
fussballboom.de

Leipzig holt Brasilianer Bernardo von Salzburg

Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat den Brasilianer Bernardo verpflichtet. Wie der Aufsteiger am Samstag bekannt gab, kommt der 21-Jährige vom FC Red Bull Salzburg in die Messestadt und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Bernardo ist der fünfte Neuzugang der Sachsen. Der variable Defensivspezialist kann sowohl in der linken Innen- und Außenverteidigung als auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Der Linksfuß wurde unter anderem bei Red Bull Brasil ausgebildet und war im Januar nach Österreich gekommen.

«Durch seine Verpflichtung erhöhen wir noch einmal unsere Qualität im Defensivbereich», sagte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick in einer Vereinsmitteilung. Die Sachsen hatten angekündigt, bis zum Schluss des Transferfensters am Mittwoch im besten Fall noch drei Spieler zu holen.

Fotocredits: Armando Babani
(dpa)