bet-at-home.com
fussballboom.de

Klinsmann junior ist Herthaner

Bad Saarow – Jonathan Klinsmann spielt ab sofort offiziell für Hertha BSC. Der 20 Jahre alte Sohn des ehemaligen Weltmeisters und Bundestrainers Jürgen Klinsmann bekommt beim Berliner Fußball-Bundesligisten nach einem Probetraining seinen ersten Profivertrag.

«Das war ein unglaublich emotionaler Moment für mich, weil der Verein in unserer Familie eine Geschichte hat. Ich freue mich auf alle im Club, auf die Stadt Berlin und die Herausforderung in Deutschland», sagte das Torwart-Talent, das zum Kreis der US-amerikanischen U20-Auswahl gehört. Jürgen Klinsmann ist seit 2004 Hertha-Mitglied mit der Nummer 18. Jonathans 2005 verstorbener Opa Siegfried stammt aus Brandenburg und war Hertha-Fan.

Klinsmann junior soll beim Tabellensechsten der Vorsaison als dritter Torwart hinter Stammkeeper Rune Jarstein und dem Ex-Münchner Thomas Kraft in die neue Saison gehen, aber vorrangig bei Herthas U23 weiter Erfahrung sammeln. «Jonathan hat uns mit seinen Fähigkeiten, seiner Ausstrahlung und seinem Ehrgeiz überzeugt. Er soll bei uns Fuß fassen und sich Schritt für Schritt weiterentwickeln», sagte Manager Michael Preetz am Dienstag im Hertha-Trainingslager in Bad Saarow. Bisher hatte Jonathan Klinsmann für die California Golden Bears der Universität Berkeley gespielt.

Fotocredits: Soeren Stache
(dpa)