bet-at-home.com
fussballboom.de

Jens Lehmann – Rücktritt aus der Nationalelf

Jens Lehmann, 38-jähriger Torhüter der deutschen Nationalelf, hat seinen Rücktritt bekanntgegeben. Lehmann hatte Bundestrainer Joachim Löw und Torwart-Trainer Andreas Köpke in einem intensiven Gespräch seinen Entschluss mitgeteilt.

Der Keeper hat 61 Spiele für die Nationalmannschaft bestritten. Unvergessen bleibt sein Einsatz bei der WM 2006, als er im Viertelfinale gegen Argentinien durch eine Glanzleistung im Elfmeterschießen die deutsche Mannschaft ins Halbfinale hievte. Die Rolle des mysteriösen Zettels, den Lehmann damals aus seinem Stutzen zog, ist bis heute nie ganz aufgeklärt worden und so hat die Geschichte der Nationalmannschaft eine neue Legende zu verzeichnen.

Ob Jens Lehmann in einem Jahr überhaupt noch Fußball spielen wird, das weiß er laut eigener Aussage selbst nicht – das Nationaltrikot wird ein anderer tragen. Heiße Kandidaten für einen Nachfolger sind zur Zeit die Nr. 2, Robert Enke, sowie der von den Fans favorisierte Rene Adler.