bet-at-home.com
fussballboom.de

HSV mit Rückkehrern Jung und Djourou gegen RB Leipzig

Hamburg – Fußball-Bundesligist Hamburger SV kann am Samstag (15.30 Uhr) gegen Aufsteiger RB Leipzig auf Gideon Jung und Johan Djourou zurückgreifen.

«Gideon hat schon am Mittwoch trainiert. Bei ihm sieht es gut aus», sagte Trainer Bruno Labbadia am Donnerstag und ergänzte: «Wenn Johan morgen kein Problem hat, dann ist er gegen Leipzig dabei.»

Jung (Muskelfaserriss) und Djourou (Oberschenkelzerrung) hatten zuletzt verletzt gefehlt. Rechtsverteidiger Dennis Diekmeier fällt wegen seiner Wadenprobleme laut Labbadia wohl drei Spiele aus. Um Bobby Wood zu schonen, hatte Labbadia seinen Mittelstürmer am Mittwoch aus dem Training genommen. Bei Wood, der in zwei Spielen zweimal traf, hatte sich wegen eines Länderspieleinsatzes mit den USA der Jetlag einige Zeit später bemerkbar gemacht.

Fotocredits: Christian Charisius
(dpa)