bet-at-home.com
fussballboom.de

HSV gewinnt letzten Test vor Pokal 3:1 gegen Lyngby

Rendsburg – Der Hamburger SV hat gegen den dänischen Fußball-Erstligisten Lyngby BK seinen letzten Test vor der ersten Runde im DFB-Pokal mit 3:1 (1:1) gewonnen.

Die Tore in der Partie vor 3700 Zuschauern in Rendsburg erzielten Casper Höjer Nielsen (9. Minute) für die Gäste sowie Aaron Hunt (45.), Gideon Jung (70.) und der eingewechselte Pierre-Michel Lassoga (87.) per Kopf.

Trainer Bruno Labbadia bot zunächst die Formation auf, die er in der Pokalpartie gegen den Drittligisten FSV Zwickau am 22. August aufs Feld schicken will. Von den neu verpflichteten Spielern standen Bobby Wood und Filip Kostic in der Startelf. Alen Halilovic und Luca Waldschmidt wurden in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Fotocredits: Daniel Reinhardt
(dpa)