bet-at-home.com
fussballboom.de

Glasner dankt Labbadia: Wolfsburg hat «Top-Voraussetzungen»

Wolfsburg – Der neue Trainer Oliver Glasner hat sich bei seiner offiziellen Vorstellung beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg erst einmal bei seinem Vorgänger Bruno Labbadia bedankt.

«Es ist für den VfL Wolfsburg eine tolle Sache, wieder international zu spielen», sagte der 44-Jährige bei einer Pressekonferenz in der Volkswagen Arena. «Es gibt hier beim VfL Top-Voraussetzungen. Die Trainingsbedingungen sind hervorragend. Dazu hat der Verein am Ende der vergangenen Saison mit dem Erreichen der Europa League noch ein tolles Ausrufezeichen gesetzt.»

Der Österreicher Glasner wechselte im Sommer vom Linzer ASK nach Wolfsburg und erhielt beim Tabellensechsten der vergangenen Bundesliga-Saison einen Dreijahresvertrag. Der Trainingsauftakt des VfL ist am kommenden Sonntagvormittag.

Fotocredits: Peter Steffen
(dpa)

(dpa)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.