fussballboom.de

Euro 2016: Schweden und Ukraine dabei

Euro 2016: Schweden und Ukraine dabei


Mit Schweden und der Ukraine stehen die beiden letzten Teilnehmer für die Endrunde der EM 2016 fest – Schweden reichte ein 2:2 beim Nachbarn Dänemark und die Ukraine zitterte sich zu einem 1:1 in Slowenien. Damit sind auch die vier Lostöpfe fix, aus denen sich die möglichen Gegner der deutschen Mannschaft in der Turnier-Vorrunde ergeben. Die Vorrunde wird am 12. Dezember in Paris ausgelost. Weltmeister Deutschland wird in Topf 1 als Gruppenkopf gesetzt sein – zusammen mit Titelverteidiger Spanien, Gastgeber Frankreich, England, Portugal und Belgien.

Italien nur in Lostopf 2

Verärgerung herrscht dagegen in Italien: Der vierfache Weltmeister und Europameister von 1968 wurde in Lostopf 2 platziert. Nationaltrainer Antonio Conte reagierte genervt auf die Einstufung: „Wir haben 24 Punkte in der Qualifikation geholt, es ist schwierig zu erklären, warum wir nicht zu den Gruppenköpfen gehören.“ Neben Italien beinhaltet der zweite Topf die Nationalmannschaften von Österreich, der Schweiz, Russland, Kroatien und der Ukraine. Topf 3 setzt sich zusammen aus Tschechien, Polen, Rumänien, der Slowakei, Ungarn und Schweden, und Topf 4 umfasst die Teams aus der Türkei und Irland sowie die Überraschungsteams aus Island, Wales, Albanien und Nordirland. Die Endrunde 2016 wird erstmals mit 24 Mannschaften ausgetragen, bisher waren 16 Teilnehmer am Start.

Alle Lostöpfe auf einen Blick

Topf 1: Frankreich, Deutschland, Spanien, England, Portugal, Belgien

Topf 2: Italien, Russland, Schweiz, Österreich, Kroatien, Ukraine

Topf 3: Tschechien, Schweden, Polen, Rumänien, Slowakei, Ungarn

Topf 4: Türkei, Irland, Island, Wales, Albanien, Nordirland

Deutschland gegen Italien schon in der Vorrunde?

Das Team von Bundestrainer Jogi Löw könnte also schon in der Vorrunde auf den Angstgegner Italien treffen. Die erschütternde Bilanz: Von acht Pflichtspielen bei EM oder WM konnte Deutschland gegen die „Squadra Azzurra“ kein einziges gewinnen, vier Unentschieden und vier Niederlagen stehen zu Buche. Zuletzt verlor Deutschland im Halbfinale der EURO 2012 im Halbfinale mit 1:2 gegen Italien. Vielleicht helfen ja die neuen grünen Auswärtstrikots von Adidas … Mehr von dem Anbieter des Weltmeisters finden Sie übrigens hier!

Bild: Thinkstock, 87493217, AbleStock, Hemera Technologies

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *