bet-at-home.com
fussballboom.de

Die schönsten EM-Zitate

„Unsere besten Spieler waren die beiden Pfosten.“
Die türkische Zeitung Milliyet nach dem 0:2 gegen Portugal.

„Sverkos wurde später von den tschechischen Reportern gefragt, ob dies das wichtigste Tor seiner Karriere gewesen sei. Genauso gut hätte man einen Einäugigen nach seinem Lieblingsauge fragen können. Sverkos‘ Torbilanz der letzten Jahre liest sich ja wie ein Huub-Stevens-Thriller: Überall stand die Null.“
Raphael Honigstein in der Süddeutschen Zeitung nach dem 1:0 Tschechiens gegen die Schweiz.

„Alle Österreicher gemeinsam haben technisch nicht so viel drauf wie ich.“
Selbsteinschätzung des kroatischen Nationalspielers Josip Simunic.

„Ich suche nicht nach Alibis, aber die Luftfeuchtigkeit war hoch.“
Kroatiens Trainer Slaven Bilic hadert nach dem kümmerlichen 1:0 mit dem tropischen Klima im Alpenstaat Österreich.

„Diese Abseitsfrage! Ich stelle jetzt oft die Gegenfrage: Können Sie mir den weiblichen Zyklus erklären?“
Eva Glawischnig, Vize-Chefin der österreichischen Grünen, verheiratet mit einem früheren Fußball-Profi.