bet-at-home.com
fussballboom.de

Bayer-Nationalspieler Bellarabi fällt lange aus

Leverkusen – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss mittelfristig auf Nationalspieler Karim Bellarabi verzichten. Der 26 Jahre alte Rechtsaußen zog sich schon in der Anfangsphase beim 3:1 (0:0) gegen den Hamburger SV wahrscheinlich eine schwer wiegende Leistenverletzung zu.

«Bei Karim sieht es nicht gut aus. Er wird die nächsten sechs Spiele bis zur Länderspielpause nicht mehr spielen», sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt, dem kurz nach der Partie eine genaue Diagnose zu Bellarabi nicht bekannt war. Der Nationalspieler wurde durch Olympia-Silbermedaillengewinner Julian Brandt (3. Minute) ersetzt. «Karim wird länger fehlen», sagte auch Bayers Sportdirektor Rudi Völler.

Fotocredits: Monika Skolimowska
(dpa)